NEUE Schmerztherapie

hilft ohne Operation, Tabletten und Spritzen

Mein Name ist Stefan Schwind-Henze. Ich bin zertifizierter Therapeut mit 25 Jahren Erfahrung

Als Schmerztherapeut betreue ich vor allem Sportler oder Schmerzpatienten, die eine ganzheitliche Heilung anstreben.

Heilung und Linderung mit Herz und Humor
Fast sechs Monate nach der OP meiner Kalkschulter leide ich immer noch unter … Mehr
Von Patienten bewertet mit
Note
1,1

Warum Schmerztherapie?

Jeder Mensch hat ein höchstes Gut – seine Gesundheit. Ist diese nicht gegeben, so sind viele Dinge nicht möglich: Reisen, Arbeit, Hobbys und Familienleben sind eingeschränkt.
Ein Garant für die Gesundheit ist eine optimale Gelenk- und Wirbelsäulenfunktion. Einfühlsames und genaues Arbeiten am Patienten ist oberstes Gebot.

Wie kann ich Ihnen schnell helfen?

Schmerzen, Fehlstellungen und Dysfunktion sind ein Zeichen für Fehlbeanspruchung, die sich tief in der Körperstuktur eingearbeitet haben.
Jetzt brauchen Sie drei wichtige Säulen, um wieder schmerzfrei zu werden

Genaue Anamnese

Genaue Anamnese mit Diagnosestellung, um die Fehlbeanspruchung abzuklären.

Selbsthilfe

Einen Selbsthilfeansatz, der diese Fehlbeanspruchung ausgleicht bzw. ersetzt.
Bild_2021-10-20_181722

Effektive Therapie

Eine effektive Therapie, um die unfunktionelle Körperstruktur wieder zu regenerieren und funktionell in den Alltag einzubinden.

Stefan
Schwind-Henze

Heilpraktiker

Mein Weg zum VITARTIC-Gelenkspezialisten

Seit 26 Jahren stehen Gesundheit und vor allem gesunde Bewegung im Mittelpunkt meines Lebens. Die Erfahrungen, die ich dabei sammelte und einsetzte, hatten immer nur ein Ziel – die Menschen auf ihrem Weg zur Gesundheit wirkungsvoll und natürlich zu unterstützen.

Alle Therapien, die in der Schmerztherapie eingesetzt werden, sind langjährig erprobt, dem Studium unzähliger Bücher und der Teilnahme an Fachseminaren entnommen und weiterentwickelt. Dabei spielte die einfache Umsetzbarkeit genauso eine Rolle wie die ursachenbezogene und schnelle natürliche Wirkung.

VITARTIC-Therapiesystems

Innerhalb des VITARTIC-Therapiesystems werden diese Erfahrungen direkt zur Schmerzlinderung eingesetzt. Durch das gezielte Drücken von Punkten wird direkt über das Zentralnervensystem die Muskulatur auf schmerzfrei geschaltet.
Wenn das für Sie logisch erscheint, dann nehmen Sie gern mit mir Kontakt auf, um Ihre Gelenk- und Wirbelsäulensituation wirklich nachhaltig zu verbessern!

Alles zum Thema
Knieschmerzen

Knieschmerzen was tun?

Für Sie als Sportler oder Schmerzpatient ist es entscheidend, dass Sie Ihre Knieprobleme ernst nehmen. Durch eine gezielte Behandlung, die speziell für Knieschmerzen entwickelt wurde, können Sie Ihre Lebensqualität wieder steigern. Was Sie bei Knieschmerzen tun können, um die Schmerzen zu minimieren und zu beseitigen, erfahren Sie hier.

Plötzlich stechende Schmerzen Knie

Wir alle kennen diese Situation. Sie sind beim Fußballspielen oder Volleyballspielen, bis auf einmal plötzlich stechende Schmerzen im Knie Sie davon abhalten. Oft sind sie so stark, dass Ihnen übel wird und Sie sich nicht mehr bewegen können. Das kann schnell passieren. Aber es gibt etwas, das Sie tun können, um die Schmerzen zu reduzieren.

Knieschmerzen beim Beugen

Es ist erschreckend, aber wahr: Ihr Knie kann so schmerzen, wenn Sie es beugen, dass Sie sich schnell wünschen, Sie wären nicht mehr bei Bewusstsein. Oft ist es Ihr größter Wunsch, Ihr Knie in Ruhe zu lassen, aber einige kleine Veränderungen können dazu beitragen, solche Schmerzen zu entweder zu reduzieren oder zu verhindern.

Knieschmerzen nach Joggen

Das Joggen ist eine gute Übung, um Kalorien zu verbrennen. Den meisten Menschen, die regelmäßig joggen, geht es dabei gut. Trotzdem kann Joggen schmerzhafte oder lästige Symptome verursachen: Rückenschmerzen, Hüftschmerzen, Knieschmerzen oder Seitenschmerzen. Ich zeige Ihnen die beste Methode um Knieschmerzen nach Joggen loszuwerden

Knie schmerzt nachts

Nacht Schmerz im Knie, Sie können nicht mehr schlafen? Sie wissen nicht, was Sie noch machen sollen, auch wenn Sie sich bei Tageslicht fit fühlen? Es gibt verschiedene Gründe, warum es zu Knieschmerzen kommen kann. Was Sie bei Knieschmerzen nachts machen können, zeige ich Ihnen hier.

Schleimbeutelentzündung im Knie

Die Schleimbeutelentzündung ist die häufigste Ursache von Schmerzen am Knie. Die Schmerzen können schlimm und unerträglich sein. Wenn Sie an Schleimbeutelentzündungen des Kniegelenks leiden, sollten Sie diese Probleme nicht ignorieren. Ich zeige Ihnen, wie Sie ohne Tabletten, Spritzen und Punktion schmerzfrei werden.

Knieschmerzen Innenseite

Wenn Patienten in meine Praxis kommen und wegen akuter Knieschmerzen Hilfe brauchen, so haben mindestens 50% davon Knieschmerzen innen. Natürlich fragt man sich nach einer gewissen Zeit, warum der Anteil so hoch ist.

Schmerzen in der Kniekehle

Meistens sind diese Schmerzen sogar mit einer Schwellung verbunden. Bei jeder Bewegung im Alltag nervt Dich der Schmerz in der Kniekehle. Vielleicht hast Du jetzt Angst, dass Du diese Schmerzen nicht loswirst.

Schmerzen unter der Kniescheibe

Weißt Du, wie man diesen Schmerz in der medizinischen Fachsprache nennt? Patellaspitzen-Syndrom. Das ist die Patellasehne und diese läuft hier spitz zu… das heißt die ganze Kraft des Oberschenkels hat hier ihren Ansatzpunkt.

Übungen bei Knieschmerzen

Gerade wenn man Knieschmerzen hat, möchte man sie gerne mit Übungen wegzaubern. Ist der Schmerz noch nicht zu stark chronisch geworden und erwischt man die richtigen Übungen, dann kann das tatsächlich gelingen!

Beste Knieübungen

Uns allen ist wohl Eines klar: das Kniegelenk als ein typisches Bewegungsgelenk braucht die richtigen Knie-Übungen, um langfristig schmerzfrei zu funktionieren